Senior Semantic Technology Developer

Offer by Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS

continuous-integration

python

java

About this job

Job type: Full-time
Experience level: Senior
Role: Backend Developer



Technologies

continuous-integration, python, java



Job description

WISSENSCHAFT UND WIRTSCHAFT IN EINEM JOB GEHT NICHT. DOCH. FINDEN SIE ES HERAUS BEI FRAUNHOFER. WIR SUCHEN EINE / EINEN

Senior Semantic Technology Developer

Als Senior Semantic Technology Developer werden Sie an der Entwicklung des Mobility Data Spaces mitwirken. Ziel des Projekts ist es, Daten sicher und kontrolliert zwischen Mobilitätsdienstleistern auszutauschen. Der Kompetenzbereich „Knowledge Engineering & Data Spaces“ bietet viele spannende Forschungsherausforderungen, um semantische Technologien in der Praxis anzuwenden.

Wir suchen Visionärinnen und Visionäre, die sowohl komplexe Forschungsthemen voranbringen können als auch erfolgreich Kundenprojekte akquirieren und durchführen können. Ihre Aufgabengebiete sind abwechslungsreich, kreativ und anspruchsvoll.

Dabei zählen zu Ihren Aufgaben:

  • Softwareentwicklung für die Realisierung eines Mobility Data Spaces
  • Fachliche Leitung eines Software-Development-Teams
  • Gestalten von Software in technischen, wissenschaftlichen und kommerziellen Systemen
  • Technologieentscheidungen mitgestalten
  • Kommunizieren mit Kunden und Nutzern in allen Phasen der Softwareentwicklung
  • Konzeption, Planung und Umsetzung von Projekten in den Bereichen Datenintegration und -management sowie Entwicklung von semantischen Vokabularen und Wissensgraphen
  • Durchführung von Schulungen für Data Scientists
Was Sie mitbringen

  • Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master / Diplom) in Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung sowie umfangreiche Erfahrung in wirtschaftlichen und akademischen Projekten
  • Ausgeprägte Kenntnisse in semantischen Technologien, Ontologien und Linked Data sowie deren Anbindung an die Programmiersprachen Java und optional Python
  • Verständnis für moderne Softwarearchitekturen und Entwicklungsprinzipien
  • Routine im Umgang mit Git sowie mit Methoden wie Testgetriebener Entwicklung (TDD) und Continuous Integration & Delivery
  • Vertraut mit Software-Projektmanagement-Tools
  • Kenntnisse in der Transformation verschiedener Datenmodelle (z. B. relational, XML oder unstrukturierter Text) in semantische Repräsentationen
  • Kenntnisse von Web-Security (TLS / O Auth 2) und Container-Deployment (Docker)
  • Erfahrung in Projekten mit Wirtschaftskunden oder öffentlichen Fördergebern
  • Erfahrung in der Teamarbeit, idealerweise auch in wechselnden Teams und in termingebundenen Projekten – Erfahrung im Projektmanagement vorteilhaft
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
Was Sie erwarten können

  • Sie arbeiten an der Spitze der angewandten Big-Data-Forschung in einem der führenden Institute auf diesem Gebiet.
  • Wir setzen auf innovative Ideen und konzipieren neuartige Lösungen. Sie können dabei sein und aktiv die Zukunft mitgestalten.
  • Sie werden darin unterstützt, sich ein Netzwerk der Big-Data-Koryphäen aufzubauen, das Ihnen in Ihrer Karriere ein enormer Vorteil sein wird.
  • Sie erhalten maßgeschneiderte Soft-Skills- und fachliche Weiterbildungen.
  • Sie haben die Möglichkeit, eigene Forschungsideen zu entwickeln und zu verwirklichen. Es besteht die Möglichkeit zur Promotion.
  • Sie sind eingeladen, an den Data-Science-Schulungen des IAIS teilzunehmen (inkl. Zertifikat).
  • In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein, beginnend mit einem Diversity-Training für alle Mitarbeitenden.
  • Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das.
  • Falls Sie noch keine ausgeprägte Führungserfahrung haben sollten, helfen wir Ihnen, schnell in die Rolle hineinzuwachsen. Unsere Führungskräfte machen Sie stark, damit Sie erfolgreich sind.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung.
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte bewerben Sie sich online unter: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/42959/Description/1

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Herr Niklas Petersen
Projektleiter am Fraunhofer IAIS
Telefon: +49 2241 14-3458

Informationen über die Fraunhofer-Gesellschaft finden Sie im Internet unter:
www.iais.fraunhofer.de



A new version is available REFRESH